Wir bieten im Rahmen unseres Praxisangebotes den Service mobiler Physiotherapeuten in ihrem Unternehmen.
Betriebliches Gesundheitsmanagement wird für viele Firmen ein zentrales Thema, welches den Mitarbeiter langfristig in seinem Gesundheitssystem am Arbeitsplatz nachhaltig fördern und unterstützen soll.


  Wie sieht es bei Ihren Mitarbeitern aus?

  •   Rückenschmerzen
  •   Stress
  •   Verspannungen
  •   Bandscheibenprobleme
  •   Kopfschmerzen
  •   Überlastung

    Fakt ist 
    50% aller Ausfallzeiten resultieren aus dem Problemen des Bewegungsapparates!
 
  Resultierende Risiken für das Unternehmen

  •   Wirtschaftlicher Schaden
  •   Produktivitätsverlust
  •   Qualitätsverlust
  •   Sonderkosten
  •   Flexibilitäts- und Kreativitätseinbußen
  •   Überlastung von Mitarbeitern
  •   Imageverlust
     Was können Sie dagegen unternehmen?


   Hier bieten wir Ihnen ein gezieltes Leistungskonzept, erstellt aus                 langjähriger Erfahrung.

  •   Massagen und Physiotherapie
  •   Krankengymnastik
  •   Manuelle Therapie
  •   Lymphdrainage
  •   Shiatsu
  •   Gesundheitskurse wie Pilates, Rückenschule und Yoga
  •   Manuelle Techniken
  •   Systematische physiotherapeutische Untersuchung und    Behandlung des Bewegungssystems (Gelenke, Muskeln und Nerven)
     
relaxxx
happy
 
  Folgender Effekt stellt sich ein

  •   Mentale und körperliche Tiefenentspannung
  •   Auflösen von muskulären & energetischen Blockaden
  •   Konzentrationsfähigkeit & erhöhte Aufmerksamkeit
  •   Weniger bis keine Beschwerden im Bewegungsapparat
  •   Ruhiges und freundliches Arbeitsklima
  •   Weniger Ausfälle
  •   Wieder mehr Freude an der Arbeit
 
  Ihr wirtschaftlicher Vorteil

  •   Steuerfreibetrag für betriebliche Gesundheitsförderung
  •   500€ pro Mitarbeiter/in und Jahr
  •   Mobilie Massage als Prävention krankheitsbedingter Ausfälle ist beim Finanzamt als „freiwillige soziale Aufwendung“ zu 100% absetzbar, lohnsteuer- und sozialabgabenfrei

austin schmid 37423
scott webb 258760
 
  Wir bieten Ihnen einen Full-Service für eine aufwandsarme              Abwicklung

  •   Vorbereitungen (z.B. Mitarbeiter-Vereinbarung/ Merkblatt)
  •    Internet-Buchungssystem (direkt durch den Mitarbeiter)
  •    Limit-Überwachung (z.B Behandlungszeit pro Jahr und Mitarbeiter)
  •   Transparente Rechnungsstellung (monatliche Detailrechnungen, Jahresaufstellung)
  •   Behandlungsquittierung (Mitarbeiter-Unterschriften-Liste)
  •   Eigenes Equipment
 

   Was bleibt an Organisation in ihrer Verantwortung?

  •   Sie müssen die Rahmenbedingungen festlegen und Vereinbaren!
  •   Anzahl der bezahlten Behandlungen 
  •   Nutzungsberechtigte
  •   Behandlungstermine buchen
  •   Einen Raum mit möglich angenehmer Atmosphäre bereitstellen
    (mit Platz für eine Massageliege, einem Hocker und eine Ablage für Tücher, Kleidung, etc.)
  •   Ein internes Angebot mit Nutzungsbedingungen für ihre Mitarbeiter ausgeben. 
    (Ggf. eine Vereinbarung mit Ihren Mitarbeitern treffen und ein Merkblatt mit den wichtigsten Details wie z.B.  Ablauf, Buchung, Liegetuch mitbringen, etc.)
115478

Gerne beraten wir sie bei einem persönlichen Termin in ihrem Unternehmen.